Home
Fotos
Berichte
Kontakt
Report
Ausstellung
Links


Sie sind der
Besucher.

 

 

 Herzlich Willkommen auf www.fehnnatur.de

Fehnnatur ist eine Adresse, die ihnen Fotoaufnahmen aus der Region der Fehngebiete zeigen soll. Speziell wie es der Name dieser Seite schon vermuten lässt, Foto's aus der Natur.       Die meisten Aufnahmen sind aus der Umgebung meines Heimatortes Rhauderfehn entstanden. Doch zuvor ein paar Informationen zu der Bezeichnung "Fehn" und über "Rhauderfehn".

 Das Wort "Fehn" stammt aus dem Nieder-        ländischen (Veen) und bedeutet Moor.

Rhauderfehn ist eine Gemeinde im ostfrie-      sischen Landkreis Leer in Niedersachsen. Sitz der Gemeindeverwaltung ist Westrhauder-      fehn. Mit ca. 17.449 Einwohner ist sie die   viertgrößte Kommune des Landkreises Leer. Diese verteilen sich auf rund 103 Quadrat-  kilometer. Tja und auf einigen Stellen dieser genannten Fläche sind die meisten meiner Aufnahmen entstanden.

 

 

Rhauderfehn verfügt über drei mittelalter liche Kirchen. Zu weiteren historischen Bauwerken gehören Windmühlen sowie unzählige Brücken über die Fehnkanäle.

Kommen wir zurück zur Natur hier in den Fehngebieten. Ich möchte mit meinen Aufnahmen zeigen, was die Natur hier bietet und hoffe in ihnen den Reiz und das Interesse zu wecken wie wichtig es ist, sich entsprechend in der Natur zu verhalten und dadurch unterstützend für den Erhalt mitzuwirken.

 

Meine Möglichkeiten der Natur- und Tier- fotografie ergeben sich hier in folgenden Lebensräumen der Tiere:

Der Polder Holter Hammrich                           Feuchtgebiet für Uferschnepfe, Lachmöwe, Seeschwalben sowie Amphibien und zahlreiche Gänse- und Entenarten.

Wallheckenlandschaft:                                     Zufluchtsort und Nahrungsquelle vieler verschiedener Vogelarten.

 

Der Ostfriesland Wanderweg, Landschaftspfad und Hochmoorwiesen:         Hier sind viele andere Bewohner anzutreffen wie Rehe, Hasen, Fasan und viele weitere Bewohner mehr.

(Näheres unter www.rhauderfehn-tourismus.de)

 

 

 

Und nun wünsche ich ihnen viel Vergnügen auf meinen Seiten "www.fehnnatur.de".

Mit freundlichen Grüßen Uwe Janßen!

 

Bitte beachten: Alle Aufnahmen dieser Webseiten sind urheberrechtlich geschützt,

sie dürfen ohne Genehmigung des Verfassers dieser Webseiten nicht kopiert und anderweitig verwendet werden. 

to Top of Page